Ordnungsgemäße Entsorgung und Sanierung von Asbestdächern und Asbestdemontage in Häusern und Wohnungen bekommen Sie von uns.

Asbestdachsanierung von Industriehallen, Gewerbehallen, Lagerhallen oder etwa Montagehallen kann aus verschiedenen Gründen nötig sein.
Ist das Dach undicht oder die Isolierung nicht mehr ausreichend?
Dann sollten Sie einen Spezialisten beauftragen. Denn Asbest stellt eine Gesundheitsgefährdung dar und muss fachgerecht entsorgt werden. Asbestfasern können in die Lunge vordringen und dort vom menschlichen Organismus nicht mehr abgebaut werden. Die Folge sind häufig Erkrankungen, wie etwa die sogenannte Asbestose, die Asbeststaublunge.

Seit 1993 ist die Verwendung von Asbest verboten, doch leider sind sehr häufig noch Asbestmaterialien in zahlreichen Industriegebäuden zu finden.

Wir beraten Sie gerne kompetent über die Möglichkeiten einer Asbestdachsanierung. Denn besonders gefährlich ist Asbest nur, wenn die Altlast unsachgemäß behandelt wird.

Wir führen Ihre Sanierung fachgerecht und umweltgerecht nach dem TRGS 519 (Technische Regeln für Gefahrstoffe) durch und sorgen zudem für die vorschriftsmäßige Entsorgung des gefährlichen Baustoffes.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir finden eine Lösung für Ihr Asbest-Problem.

Zurück

Folgen Sie uns auf Facebook.